LOMI LOMI BODYWORK

Aufgrund der Verordnungen des BAG zum Schutz vor der Ausbreitung der COVID-19 Erkrankung, erfolgt die Lomi Lomi Massage unter Einhaltung der bisherigen Hygiene- und Schutzmassnahmen: gründliches Händewaschen, Tragen von Schutzmasken, Desinfektion der Unterlage (wie bisher). Die Massage wird angepasst: Rücken – und Backstroke, Arme und Beine in Bauchlage. In Rückenlage nur Massage der Unterarme, Hände, Bauch und Beine. Die Preise sind angepasst, siehe unten.
Vor Beginn der Sitzung werden Sie neu gezielt nach Symptomen befragt (Fieber, Husten, Atembeschwerden, Gelenkschmerzen, Verlust von Geruchs- und Geschmacksempfinden).


Nach Zeiten der Unberührtheit ist die heilsame Berührung in eingeschränktem Masse möglich. THOA KIN freut sich, Sie auf dem Weg zur Körper-Wahrnehmung zu begleiten.


Das innere Feuer entfachen…

Im Unterschied zu Coaching und IK Kinesiologie unterstützt die Lomi Lomi Massage den Zugang zu Entwicklungsthemen auf der Ebene der körperlichen Wahrnehmung und Empfindung. Die Massage zählt zu den Methoden der Körperarbeit / Bodywork. Anstelle einer kognitiven, verstandesmässiger Herangehensweise im Gespräch, werden die körperlichen Empfindungen durch die Massagestreichungen (Strokes) und Griffe (Dehnungen, Rotationen) angesprochen.

Das Ziel ist den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele zu regenerieren, zu revitalisieren und als ein Ganzes in Harmonie zu bringen. Aus dieser Harmonisierung heraus wird neue Kraft und Energie geschöpft, das innere Feuer entfacht. Die Massage unterstützt klärende Prozesse, hilft in Zeiten von Übergängen Altes zu verabschieden und sich Neuem hinzuwenden. Gleichzeitig unterstützt die Massage den Kontakt mit sich selbst zu erhalten oder wieder zu finden. Durch die unterschiedliche Qualität der Berührung werden Nervenimpulse freigesetzt, die eine körperliche wie mentale Entspannung fördern und Schmerzen reduzieren.

Und wer will, gönnt sich eine Lomi Lomi Massage als Auszeit oder zur Belohnung nach einer anstrengenden Zeit, um sich selbst zu feiern.

In einem kurzen Vorgespräch äussert sich die empfangende Person über das aktuelle Befinden. Fragen und Wünsche zur Massage werden besprochen.
Das Massageritual beginnt mit einer kurzen meditativen Übung. Während der Massage wechseln sich Dehnungen, Gelenkrotationen, langsame und dynamische Streichungen ab.
Zur Verwendung kommt primär warmes Kokosöl. Auf Wunsch werden andere hochwertige Pflanzenöle (Jojoba, Sesamöl) verwendet.

Sie kommen wieder in Fluss, entwickeln neue Kreativität und erweitern Ihren Bewegungsspielraum: körperlich, gedanklich, emotional.

Die Massage dauert bis 2 Stunden und wird mit warmem Öl ausgeführt. Eine kürzere Lomi Lomi Massage ist ebenfalls möglich, die reine Massagezeit reduziert sich entsprechend.

Es empfiehlt sich genügend Zeit und Ruhe auch für die Zeit nach der Massage einzuplanen.

60 Minuten    CHF 130.00 (angepasster Preis CHF 100.00)
90 Minuten    CHF 170.00 (CHF 140.00)
120 Minuten  CHF 210.00 (CHF 180.00)
jeweils inkl. kurzes Vorgespräch und Ruhezeit

Terminanfragen: info@thoakin.ch oder +41 79 681 3910 (sms/Combox)